Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz und Energiesparmassnahmen

Viele Unternehmen wollen ihren Beitrag zum Energiesparen leisten. Was ist zu beachten, damit der Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz nicht unter den getroffenen Massnahmen zum Energiesparen leidet?

Eine Information des Staatssekretariat für Wirtschaft SECO geht auf die Handlungsfelder Raumtemperatur, Beleuchtung und Lüftung ein, weist auf die möglichen Energiesparmassnahmen hin und nimmt auch Stellung, wo die Grenzen der Sparmassnahmen sind.

Wir empfehlen, die Webseite des SECO aufmerksam zu verfolgen, da sich die Situation und die notwendigen Vorgaben schnell ändern könnten.

https://www.seco.admin.ch/seco/de/home/Publikationen_Dienstleistungen/Publikationen_und_Formulare/Arbeit/Arbeitsbedingungen/Merkblatter_und_Checklisten/merkblatt_arbeitgeber_energie.html

  • Linz Partner AG
  • Vonmattstrasse 30
  • 6003 Luzern
  • Tel. +41 41 240 90 56
  • Mail
  • Linkedin